Familienunternehmen mit Tradition

Ein Familienbetrieb im besten Sinne des Wortes ist die Landfleischerei Reckermann aus Ostbevern. Alle lassen hier ihre Talente und ihr Wissen einfließen: Vater und Firmengründer Otto Reckermann und seine Ehefrau, die Tochter als Köchin und nun auch Geschäftsführerin, der Sohn als Fleischermeister und der Schwiegersohn als Einzelhandelskaufmann versorgen seit über 30 Jahren ihre Kunden mit Fleisch- und Wurstwaren.

Fleischprodukte mit dem Münsterland-Siegel

Ein außergewöhnliches Merkmal der Schweinefleischprodukte ist die Zusammenarbeit mit nur einem Betrieb: Die Tiere stammen vom Hof Lütke Beckmann aus Milte. Sie werden in kleinen Schlachthöfen in Milte und Glandorf geschlachtet, so dass der Weg nach Ostbevern maximal 15 Kilometer beträgt. Diese Produkte tragen daher das Münsterland-Siegel, das ausschließlich in der Region hergestellte Produkte auszeichnet. Die Schweine werden in der Landfleischerei zerlegt und handwerklich nach Hausmacher-Rezepten verarbeitet. Die Angebotspalette bietet über 80 Fleisch- und Wurstwaren, die ausschließlich mit Naturgewürzen und weitestgehend ohne Zusatzstoffe verfeinert werden. Im Ladenlokal und auf über 20 Märkten zwischen Münster und Sassenberg kann man die vielfältigen Produkte wie Aufschnitt- & Wurstwaren, Wurst im Glas, hausgemachte Fertiggerichte (z.B. Eintöpfe, Suppen und deftige Fleischgerichte) und weitere Köstlichkeiten kaufen.

 

Den kompletten Artikel finden Sie in der Juli/Augustausgabe des Töfte Regionsmagazins auf Seite 18/19 » Hier blättern

Zurück

Copyright 2022 Landfleischerei Reckermann GmbH & Co. KG. Design, Coding & SEO » 2P&M Werbeagentur